Sportwissenschaft

Empfehlungen der Aufarbeitungskommission

Im Mai 2019 startete der Aufruf der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs (UKASK) an Menschen, die in ihrer Kindheit oder Jugend sexuelle Gewalt im Sportkontext erlebt haben (siehe: https://www.aufarbeitungskommission.de/pm-06-05-2019/ ). Voraussichtlich im Frühjahr 2020 soll hierzu ein öffentliches Hearing von der Kommission veranstaltet werden. Sobald uns offiziell ein Datum vorliegt, kommunizieren wir dieses gerne. Am 03.12. 2019 hat nun die UKASK Empfehlungen zur Aufarbeitung von sexuellem Kindesmissbrauch in Institutionen (darunter werden sämtliche...Weiterlesen

Ausschreibung zur Förderung von Trainer*in-Projekten

Liebe Wissensnetz-Community, bis zum 15. Dezember 2019 haben alle DOSB-Mitgliedsorganisationen und DOSB-nahen Institutionen die Möglichkeit, sich um Förderung eines Trainer*in-Projektes zu bewerben. Die Förderung sieht eine Prozessbegleitung im Sinne der kollegialen Beratung und eine finanzielle Unterstützung vor. Gefördert werden insbesondere Projekte, die - der Erreichung der Vision Trainer*in 2026 dienen - ein oder mehrere Leitziele der Vision Trainer*in zum Inhalt haben - Trainer*innen partizipativ einbinden, mit ihnen Trainer*in-Projekte entwickeln und sie kontinuierlich in den Prozess...Weiterlesen

Einladung: Forum Safe Sport, 30.11.2019, Bad Blankenburg

In enger Zusammenarbeit mit dem Landessportbund Thüringen und der Thüringer Sportjugend richten wir am 30. November 2019 zum zehnten Mal das Forum Safe Sport – Prävention sexualisierter Gewalt im Sport aus. Alle Informationen rund um den Termin finden Sie auf dieser Homepage: https://dsj.meetingmasters.de/ForumSafeSport I n diesem Jahr beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit der Intervention bei Fällen sexualisierter Gewalt in Sportverbänden und -vereinen. Ein Interventionsleitfaden ist ein unerlässliches Element eines Präventionskonzepts. Denn eine gelungene Intervention bei sexualisierter...Weiterlesen

Jahn-Symposium bei der Turn-WM Stuttgart 2019

Liebe Kolleg*innen, der Deutsche Turner-Bund (DTB) richtet in Zusammenarbeit mit der Jahn-Gesellschaft e.V. sowie dem Institut für Sportgeschichte Baden-Württemberg e.V. (IfSG) und der Deutschen Arbeitsgemeinschaft von Sportmuseen, Sportarchiven und Sportsammlungen e.V. (DAGS) am 10. und 11. Oktober d. J. im Rahmen der in Stuttgart stattfindenden Weltmeisterschaften im Gerätturnen die Tagung „Zum zeitgenössischen Umgang mit Friedrich Ludwig Jahn in der deutschen Turn- und Sportbewegung“ aus. Das Programm sowie weitere Informationen finden Sie/findet Ihr im beigefügten Flyer oder über http://...Weiterlesen

Brandenburg Symposium des Landesschwimmverbandes Brandenburg

Der Landesschwimmverband Brandenburg führt am 16./17. September eine zweitägige Weiterbildungs- und Informationsveranstaltung für alle Trainer und Übungsleiter sowie Masters und Interessierte durch. Darüber hinaus können alle sport- und bewegungsbegeisterte Eltern und Jugendliche (ab 14 Jahren) an den Praxis-Workshops teilnehmen. Alle weiteren Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Landesverbandes oder über die Facebook-Seite der Masters und des Landesverbandes. Die Teilnahme kann zur Lizenzverlängerung für alle B- und C-Trainer (Schwimmen und Wasserball) des LSV Brandenburgs...Weiterlesen